Wein 1979 Barbera del Monferrato Vignaiole Piemontesi

Wein 1979 Barbera del Monferrato Vignaiole Piemontesi
72,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (96,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

Gesamtpreis bei
Artikeln:
  • SJ-129523
  • 1979
  • 12% vol
  • enthält Sulfite
  • Italien

Abfüller:
Vignaioli Piemontesi, Via Alba 15, It-12050 Castagnito CN, Italien

Produktbeschreibung anzeigen
Der Barbera ist die am häufigsten angebaute Rebsorte im gesamten Piemont. Die Produktionszone... mehr
Produktinformationen "Wein 1979 Barbera del Monferrato Vignaiole Piemontesi"
Jahrgang: 1979

Der Barbera ist die am häufigsten angebaute Rebsorte im gesamten Piemont. Die Produktionszone umfasst mehr als die Hälfte der Weinbaufläche des Piemonts. Der Barbera ist bekannt für seine recht unterschiedlichen Qualitätsstufen. Die populärsten Barbera Weine sind die vier DOC Weine, von denen der Barbera del Monferrato, der Barbera d´Asti und Barbera d´Alba die qualitativ Hochwertigsten sind.

Unser absoluter Preishit: Aus einem alten und perfekt klimatisierten italienischen Weinkeller stammen diese einzigartigen Barbera del Monferrato 1979er Rotweine. Der hohe Säuregehalt und die damit verbundene schöne Trinkbarkeit dieser 40 Jahre alten Weinraritäten überraschte uns nicht wirklich, da wir gerade mit den Weinen dieser Genossenschaftskellerei Soc. Coop. Vignaioli Piemontesi fast immer hervorragende Rotwein-Raritäten in unseren Besitz nehmen durften.


Typische Merkmale des Barbera:

► Der Barbera ist nicht nur eine Rebsorte, sondern auch ein nach ihr benannter Wein, ebenso wie der Freisa oder Grignolino.
► Der Barbera gilt oftmals als ein besonders ehrvolles Gewächs, das dem Barolo um nichts nachsteht, dies gilt inbesondere für den Barbera d´Alba.
► Die vier Barbera DOC Weine sind der Barbera d´Alba, der Barbera d´Asti, der Barbera del Monferrato sowie der Barbera die Colli Tortonesi.
► Der Barbera hat meistens eine tiefe und rubinrote Farbe und die Aromen von Veilchen, Wild- oder Süßkirschen und auch Vanille.
► Die Barbera Weine sind in der Regel kraftvolle und vollmundige Weine, prägnant ist vor allem der geringe Tanningehalt, deshalb lassen ihn viele Hersteller oftmals in Barrique-Fässer reifen.
► Die Barbera Rebe ist dafür bekannt auch in schlechten Jahren ohne viel Aufwand einen hohen wirtschaftlichen Ertrag zu erbringen.
► Die Reife des Barbera ist ein besonders entscheidendes Merkmal des Barbera, insbesondere beim Barbera d´Asti.
► Der Barbera d´Asti kann durchaus einen Alkoholgehalt von 15 Vol.% haben.
► Die bekanntesten Barbera Winzer sind: Braida (von Giacomo Borgogno), Duca d´Asti, Biggio, Bricco Mondalino, Casina Castlet, Agliano, Cantine Brema, Scarpa, Ratti, Balestrino, Spagarino; Bersano,Cordara, Pozzoli, Marchesi Incisa, Zuccarino, Ravetto, Giorgio Carnevale, Luigi Acuti, Renato Rabezzana, Borlotto, Marengo, Capuzzo, Cappelletta, Gaudio Amilcare (Bricco Mondalino) und noch einige weitere mehr.


Unser Service:


► Dieser Jahrgangs-Wein befindet sich in einem sehr guten Zustand, er wurde auf seine Farbe, den Zustand des Korkens, auf sein Etikett sowie auf seine Herkunft und Lagerung geprüft.
► Wir versichern Ihnen die Echtheit dieses Jahrgangs-Weines.
► Sie erhalten zu ihrem Kauf ein Kurzportrait zum Wein, Weingut und Region.
► Gerne beantworten wir ihnen ihre Frage und Wünsche zu ihrem ausgewählten Wein.

Bitte beachten Sie folgende Informationen:

  1. Dies ist ein alter Wein in der Originalflasche mit Originalkorken und Originaletikett. Wurde die Flasche neu verkorkt, wird dieses in der jeweiligen Produktbeschreibung gekennzeichnet.
  2. Alte Weine sind oftmals, je nach Jahrgang, vollgereifte Weine. Durch die Oxidationsvorgänge kann es zu einer Veränderung der Weinkomponenten wie der Säure, des Alkoholgehalts, der Farbe, der Tannine und des Korkens kommen.
  3. Alte, gereifte Weine können nach jahrelanger Lagerung ihre fruchtigen und harmonischen Noten verlieren.
  4. Alte Weine können nach dem Öffnen eine reduktive Note haben.
  5. Bei alten Weinen kann es im Laufe der Jahre zu einem verringerten Füllstand kommen.
  6. Alte Weine können im Laufe der Jahre ihr Aroma verändern und können gegebenenfalls nicht Ihren Geschmackserwartungen entsprechen.
  7. Gereifte Weine können säuerlich, bitter, hölzern, metallisch oder sherryartig schmecken.
  8. Alte Weine können eine deutliche Menge an festen oder puderförmigen Depot und Schwebstoffe aufweisen.
  9. Die Korken von alten Weinen können beim Ziehen brechen oder in kleine Stücke zerfallen.
  10. In den Jahren des Reifeprozesses entstehen in der Flasche keine verdorbenen Inhaltstoffe. Alte Weine können im Laufe der Jahre durch die natürliche Minderung des Tannins auch an Harmonie gewinnen.

Exklusive und seltene Weinraritäten aus dem Jahrgang 1979.

Klassische und trockene Rotweine aus den großen französischen Weinregionen Bordeaux und Burgund. Italienische Seltenheiten aus dem Piemonte. Vollmundige und kräftige Barolo, Barbaresco, Gattinara, Barbera und Spanna Weine. Langlebige Weine aus dem Valpolicella und hoch konzentrierte Weine wie Recioto und Amarone.

Einzigartige Chianti-Raritäten aus der Toskana, trinkfreudige deutsche Spätlese und Auslese Weine sowie unwahrscheinlich erlesene Rivesaltes, Banyuls oder Maury Weine aus dem Roussilion für das Jahr 1979 runden das einzigartige Jahrgangswein-Angebot von Geschenkshop Deluxe ab.

Alle gelieferten Weine des Jahrgangs 1979 werden geprüft auf:

  • perfekten Zustand
  • die Farbe
  • die Kapsel
  • das Etikett

Sie erhalten zu jeder Weinbestellung ein Kurzportrait des Weins 1979, welches Ihnen den Jahrgang 1979 sowie die Echtheit des Weines bestätigt.

Zuletzt angesehen

Bitte Lieferland auswählen

Altersüberprüfung

Sind Sie 18 Jahre alt oder älter?

Da wir u. a. hochprozentige Alkoholprodukte und Spirituosen verkaufen, sind wir dazu verpflichtet eine Alterskontrolle durchzuführen und Sie auf den vernünftigen Umgang mit Alkohol hinzuweisen.