Wein 1957 St. Justina H.Lun

Wein 1957 St. Justina H.Lun
Leider ist dieser Artikel nicht mehr verfügbar. Bitte beachten sie unsere alternativen Produkte.
Inhalt: 0.75 Liter
  • SJ-128166
  • 1957
  • 13,5% vol
  • enthält Sulfite
  • Italien

Abfüller:
H.Lun, Landw. Ges. Girlan GmbH a. A., St. Martinstraße 24, 39057 Girlan, Italien

Produktbeschreibung anzeigen
Die Weinkellerei Lun wurde bereits im Jahre 1840 von Alois Lun gegründet. Es handelt sich... mehr
Produktinformationen "Wein 1957 St. Justina H.Lun"
Jahrgang: 1957

Die Weinkellerei Lun wurde bereits im Jahre 1840 von Alois Lun gegründet. Es handelt sich daher um die älteste Privatkellerei Südtirols. Die Kellerei  befindet sich am Ortsrand von Neumarkt. Schon Alois Lun setzte auf eine besondere Selektion, um exklusive Weine zu erzeugen. Nur das Allesbeste wurde vermarktet, so auch der St.Justina. Die Weinberglage "St. Justina" liegt oberhalb vom Dorf St. Pauls (450 m.ü.M.), hier ist der Boden ein besonders lehmiger Sand. In dieser Süd-Ost-Lage gedeihen besonders ausdrucksvolle Weine.

Italien
ist der größte Wein­pro­du­zent der Welt. Durch­schnitt­lich 60 Millionen Hekto­liter werden jähr­lich produ­ziert. Der größte Teil des Weins stammt aus den Massenwein-Anbaugebieten Apuliens, Sizi­liens, Latiums und des Veneto. Italien hat eine Gesamtrebfläche von rund 710.821 Hektar und damit überraschend nur die viertgrößte der Welt. Jede der 20 Regionen besitzt seine eigenen Rebflächen und produziert beste Weine. Die meiste Bedeutung kommt dabei der Toskana und dem Piemont zu. 

Unterscheidung der Weinqualität in 4 Stufen: Die Vino Comuni sind einfache Tafelweine, die keiner genauen Einstufung unterliegen. IGT-Weine sind ebenfalls von simpler Qualität und werden auch als Landweine bezeichnet. Der nöchsthöheren Qualität gehören dann die 332 italienischen DOC-Weine an. Diese Bezeichnung erhalten nur Qualitätsweine aus bestimmten Anbaugebieten und unterliegen strengen Kontrollen. Nur Prädikatsweine der höchsten Stufe erhalten das DOCG-Siegel. Bloß 73 DOCG-Weine werden in ganz Italien hergestellt. Trotzdem sind ganze 32 % aller italienischen Weine der obersten Qualitätsstufen zugehörig.

Die 10 häufigsten Rebsorten sind: Trebbiano, Sangiovese, Barbera, Merlot, Negro Amaro, Montepulciano, Primitivo, Dolcetto, Prosecco und Pinot Bianco.


Unser Service:

► Dieser Jahrgangs-Wein befindet sich in einem sehr guten Zustand, er wurde auf seine Farbe, den Zustand des Korkens, auf sein Etikett sowie auf seine Herkunft und Lagerung geprüft.
► Wir versichern Ihnen die Echtheit dieses Jahrgangs-Weines.
► Sie erhalten zu ihrem Kauf ein Kurzportrait zum Wein, Weingut und Region. 
► Gerne beantworten wir ihnen ihre Frage und Wünsche zu ihrem ausgewählten Wein.

Exklusive und seltene Weinraritäten aus dem Jahrgang 1957.

Klassische und trockene Rotweine aus den großen französischen Weinregionen Bordeaux und Burgund. Italienische Seltenheiten aus dem Piemonte. Vollmundige und kräftige Barolo, Barbaresco, Gattinara, Barbera und Spanna Weine. Langlebige Weine aus dem Valpolicella und hoch konzentrierte Weine wie Recioto und Amarone.

Einzigartige Chianti-Raritäten aus der Toskana, trinkfreudige deutsche Spätlese und Auslese Weine sowie unwahrscheinlich erlesene Rivesaltes, Banyuls oder Maury Weine aus dem Roussilion für das Jahr 1957 runden das einzigartige Jahrgangswein-Angebot von Geschenkshop Deluxe ab.

Alle gelieferten Weine des Jahrgangs 1957 werden geprüft auf:

  • perfekten Zustand
  • die Farbe
  • die Kapsel
  • das Etikett

Sie erhalten zu jeder Weinbestellung ein Kurzportrait des Weins 1957, welches Ihnen den Jahrgang 1957 sowie die Echtheit des Weines bestätigt.

Zuletzt angesehen

Bitte Lieferland auswählen

Altersüberprüfung

Sind Sie 18 Jahre alt oder älter?

Da wir u. a. hochprozentige Alkoholprodukte und Spirituosen verkaufen, sind wir dazu verpflichtet eine Alterskontrolle durchzuführen und Sie auf den vernünftigen Umgang mit Alkohol hinzuweisen.